Karin Wimmer - Künstlerin, Sängerin und Sozialpädagogin
Karin Wimmer - Künstlerin, Sängerin und Sozialpädagogin

Karin Wimmer

 

Karin Wimmer – Künstlerin, Sängerin und Sozialpädagogin – ist aus Graz.

Ihre klare farbenfrohe Ausdrucksweise in Aquarell, Gouache und Acryl wird sehr geschätzt. Durch ihre Symbolbilder ist sie in der Öffentlichkeit bekannt geworden.

Ihre Lehrtätigkeit in den Malkursen vermittelt schöpferische Freude.

 

Ihr Anliegen ist es, durch die Schönheit der Farben und Formen davon zu künden, was die Seele berührt, was darüber hinaus geht und was mit Worten nicht beschrieben werden kann:

 

 

Die Freude und das Einssein im Schaffen.

Die Ehrfurcht, das Staunen und das Atmen mit der Schöpfung.

Die Kraft, das Talent, die Größe durch den Schöpfer.

 

Unterrichtstätigkeit in Graz und der Steiermark, z.B. Urania und Bildungshaus Stift Vorau.

 

Ausstellungen in Graz, z.B. Raiffeisenhof und in der Steiermark, z.B. Stift Vorau, Stift Melk, Schloss Waldstein.

 

2013: "Kunst erwacht durch Licht" mit der Grazer Sezession

2014: Weibsbilderpreis

 

Bekanntestes Werk im öffentlichen Raum ist der Barbara Sicharter

Bilderzyklus über die Gründerin des Marienkrankenhauses Vorau.